Jan Schüler

Kategorie

Jan Schüler

1963 geboren in Gießen
1983–1985 Studium Kommunikationsdesign an den Fachhochschulen Mainz und Düsseldorf
1985–1993 Studium der Malerei an der Kunstakademie Düsseldorf bei Luise Kimme, Tony Cragg und Rissa. 1991 Meisterschüler bei Fritz Schwegler
1996 Förderpreis für Bildende Kunst der Stadt Düsseldorf
2010 Jurypreis der Wettbewerbsausstellung Miraculum lucis, Kunstverein Langenfeld
2013 Herausgeber des Bestandsverzeichnisses der Gemälde und Zeichnungen von Maina-Miriam Munsky mit der Kunststiftung Poll im Verlag Kettler. Seitdem Beirat der Kunststiftung Poll, Berlin

Vita und Ausstellungen als PDF